Leberwerte Lexikon - Was die Werte bedeuten und was Sie tun können

René Gräber
René Gräber

Die Leberenzyme – auch nur eine Definitionssache

Lebererkrankungen anhand von Laborwerten zu ermitteln scheint nicht leicht zu sein. Immer wieder stoßen wir auf die Hinweise, dass erhöhte Werte für diesen oder jenen Parameter bestenfalls Hinweise, nicht aber Beweise für eine Lebererkrankung sind. Immer wieder wird Patienten mitgeteilt, dass weitere Parameter erhoben werden müssen, um mehr Klarheit zu bekommen beziehungsweise bestimmte Erkrankungen auszuschließen. …

Weiterlesen „Die Leberenzyme – auch nur eine Definitionssache“ »

Schlechte oder zu hohe Leberwerte?

„Schlechte“ Leberwerte sind meistens Zufallsbefunde bei Routine-Laboruntersuchungen. In einem Viertel der Fälle sind einer oder mehrere Leberwerte erhöht, ohne dass eine Erkrankung vorliegt. Es sind deshalb immer weitere Untersuchungen nötig. Die Abklärung ist vor allem wichtig, um eine schwere Krankheit wie Leberkrebs oder Leberzirrhose auszuschließen. Von großer Bedeutung ist eine  vollständige Anamnese, die eine ganze …

Weiterlesen „Schlechte oder zu hohe Leberwerte?“ »

Die Glutamatdehydrogenase (GDH) im Zusammenhang mit Lebererkrankungen

Bei der Glutamatdehydrogenase haben wir es (wieder einmal), mit einem Enzymsystem zu tun, das in diesem Fall Glutamat, Wasser und NAD(P)+ zu Ammonium, α-Ketoglutarat und NAD(P)H katalysiert. Die rückläufige Reaktion wird ebenfalls von der Glutamatdehydrogenase gesteuert. Es wurde allerdings lange angenommen, dass die rückläufige Reaktion bei Säugetieren und Mensch nur eine rein theoretische Option ist. …

Weiterlesen „Die Glutamatdehydrogenase (GDH) im Zusammenhang mit Lebererkrankungen“ »

Die Gamma-Glutamyltransferase: Normalwerte und die Bedeutung von Abweichungen

Eine weitere „Leber-Transaminase“ ist die Gamma-GT, was für Gamma-Glutamyltransferase, auch Gamma-Glutamyltranspeptidase steht. Das Gamma steht für Gamma. Deswegen wird das ganze auch Gamma GT gesprochen. Letztlich sind das alles Bezeichnungen für ein und dasselbe Enzym. Wenn Sie im Internet nach diesem Wert suchen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie wissen möchten, warum oder wann der …

Weiterlesen „Die Gamma-Glutamyltransferase: Normalwerte und die Bedeutung von Abweichungen“ »

Gründe für abweichende Ferritinwerte

Ferrum ist das lateinische Wort für Eisen. Daher ist es naheliegend, dass das Wort „Ferritin“ auch etwas mit Eisen zu tun hat. Dabei handelt es sich um einen Proteinkomplex, der praktisch im gesamten Reich lebender Organismen vorkommt. Dieser Proteinkomplex ist ein Speicherkomplex für Eisen bei Tieren, Pflanzen und sogar Bakterien. Beim Menschen ist das Ferritin …

Weiterlesen „Gründe für abweichende Ferritinwerte“ »

Das Cholesterin und die Leber

Eine der umstrittensten Substanzen in der Schulmedizin ist das Cholesterin. Es hat eine große Zahl an Aufgaben in unserem Organismus, was heißt, dass wir ohne diese Substanz überhaupt nicht lebensfähig wären. Cholesterin ist der Ausgangsstoff für Gallenflüssigkeit, Hormone, Vitamin D, Cortisol und so weiter. Alle unsere Zellmembranen sind mit Hilfe des Cholesterins aufgebaut. Ohne diese Substanz gäbe es schlicht …

Weiterlesen „Das Cholesterin und die Leber“ »

Die Cholestaseparameter im Zusammenhang mit Lebererkrankungen

Unter einer Cholestase versteht man den Stau von Bilirubin, Gallensäuren und anderen Bestandteilen der Galle, der bedingt wird durch einen eingeschränkten Abfluss von Galle in den Zwölffingerdarm (Duodenum). Die Schulmedizin unterscheidet zwischen einer extrahepatischen Cholestase, also einem Stau, dessen Ursachen außerhalb der Leber zu finden sind, und einer intrahepatischen Cholestase, deren Ursache in der Leber …

Weiterlesen „Die Cholestaseparameter im Zusammenhang mit Lebererkrankungen“ »

Die Aspartat-Aminotransferase (ASAT / GOT) – Bedeutung und Gründe für erhöhte Werte

Früher nannte man dieses Enzymsystem GOT für Glutamat-Oxalacetat-Transaminase. Heute wird es als AST, ASAT oder AAT bezeichnet, was für Aspartat-Aminotransferase steht. Wichtig ist die genaue Kenntnis des Namens eigentlich nicht. Aber man sollte wissen, dass GOT und ASAT das Gleiche bedeuten. Aufgabe des ASAT Dieses Enzymsystem hat die Aufgabe, α-Ketoglutarat zu Glutaminsäure umzuwandeln. Diese Funktion …

Weiterlesen „Die Aspartat-Aminotransferase (ASAT / GOT) – Bedeutung und Gründe für erhöhte Werte“ »